Bolgheri der Ortsteil von Castagneto Carducci in Livorno, Größe in der Toskana. Und dann dieser „kleine“ Podere Sapaio Volpolo Bolgheri, diese Hommage an die alte toskanische Sorte Volpola, dieser in Barriques und Tonneaux-Fässern gereifte Cuvée. 15 % Merlot, 70% Cabernet Sauvignon, und 15% Petit Verdot. Komplexität, Zeitlosigkeit und die Toskana mit jedem Schluck auf der Zunge. Kaufen sie diesen Wein in rauen Mengen. Er wird besser und besser. Versprochen.

Massimo Piccin und sein etwa 40 Hektar große, unter Mitarbeit des önologischen Beraters Carlo Ferrini, unterhaltene Weinproduktion ist zwar kein Geheimtipp mehr, aber sei jedem Weinliebhaber ans Herz gelegt, glasklar!

Duft: Eine BeeGees Baseline

Farbe: Mystisch rot

Geschmack: How deep is your love

Alkohoolgehalt: 14,50 %

Korken: 91

Kategorien: Top Hits

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.